Hilfe für Afrika - Wasser für Senegal

Kontakt

Wasser für Senegal e.V 
Franz Bickel
Kornau 41
87561 Oberstdorf
Telefon: 08322-800611 
Fax: 08322-800612
Kontaktformulare

Spendenkonto

Wasser für Senegal e.V
Sparkasse Allgäu
Konto: 320 243 835
BLZ: 733 500 00
IBAN: DE65 7335 0000 0320 2438 35
BIC :BYLADEM1ALG 

Newsletter

Wasser - das kostbarste Geschenk

Frauen am BrunnenWährend wir hier in Deutschland pro Kopf und Tag 150 Liter verbrauchen, müssen Senegalesen mit weniger als 20 Litern auskommen.

Die Republik Senegal, ein Staat im Westen Afrikas, gehört zu den ärmsten Nationen dieser Welt. Der überwiegende Teil des Landes zählt zur berüchtigten Sahelzone. Die Wüste rückt immer weiter vor und lange Dürreperioden beeinträchtigen die Landwirtschaft erheblich. Der Verein „Hilfe für Afrika - Wasser für Senegal e.V." stellt sich dieser Herausforderung.

Wir haben schon Tausenden von Menschen im Senegal geholfen, sich selbst mit Trinkwasser zu versorgen.

Alle Spendengelder und Mitgliedsbeiträge kommen wirklich dort an, wo sie gebraucht werden. Schon seit über 20 Jahren bauen wir erfolgreich gemeinsam mit den Bewohnern der senegalesischen Dörfer Brunnen und Gartenbewässerungen. So helfen wir mit, ihr Überleben zu sichern und die Landflucht zu stoppen. Daneben fördern wir auch den Schulneubau und unterstützen bestehende Schulen. Außerdem verhelfen wir senegalesischen Schulkindern mit Patenschaften zu einer guten Ausbildung und unterstützen Frauenprojekte mit günstigen Krediten. Unsere Maßnahmen werden häufig auch vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) in Bonn gefördert, was ihre Nachhaltigkeit beweist.
Unsere Kontaktpersonen Pfarrer Raphael Wade und ein zuverlässiger senegalesischer Projektleiter sorgen vor Ort für den reibungslosen Ablauf. Mit ihnen zusammen setzen wir unser gemeinsames Leitmotiv um: Hilfe zur Selbsthilfe